Kleine Gebrauchsanleitung: Die Marker führen Sie direkt zu den Artikeln auf „Lust auf Zauche“. Ausgenommen sind nur die Artikel, die keinem bestimmten Ort zuzuordnen sind. / Wenn Sie mehrere Kategorien anklicken, dann werden jeweils die Marker zu den Artikeln angezeigt, die zu einer der beiden Kategorien gehören.

Filter by

All
Geschichte
Kunst & Kultur
Natur
Religion
Tourismus
Unternehmen
Auf Pilgerfahrt durch die Zauche
Mit einer Pilgerfahrt nach Beelitz ist Mitte Oktober der erste fertig ausgeschilderte Abschnitt des mittelalterlichen Jakobsweges zwischen Berlin und Leipzig eingeweiht worden.
Auf Pilgerfahrt durch die Zauche
Mit einer Pilgerfahrt nach Beelitz ist Mitte Oktober der erste fertig ausgeschilderte Abschnitt des mittelalterlichen Jakobsweges zwischen Berlin und Leipzig eingeweiht worden.
Auf Pilgerfahrt durch die Zauche
Mit einer Pilgerfahrt nach Beelitz ist Mitte Oktober der erste fertig ausgeschilderte Abschnitt des mittelalterlichen Jakobsweges zwischen Berlin und Leipzig eingeweiht worden.
Auf Pilgerfahrt durch die Zauche
Mit einer Pilgerfahrt nach Beelitz ist Mitte Oktober der erste fertig ausgeschilderte Abschnitt des mittelalterlichen Jakobsweges zwischen Berlin und Leipzig eingeweiht worden.
Auf Pilgerfahrt durch die Zauche
Mit einer Pilgerfahrt nach Beelitz ist Mitte Oktober der erste fertig ausgeschilderte Abschnitt des mittelalterlichen Jakobsweges zwischen Berlin und Leipzig eingeweiht worden.
Wo der “Aktivist” noch aktiv ist
Es ist der letzte Samstag im Oktober: Milde Temperaturen, herbstlicher Sonnenschein – und eine Dunstglocke, die sich allmählich über Elsholz legt. Überall im Ort riecht es nach Öl und verbranntem Diesel, während das Bullern von unzähligen Motoren durch die Straßen hallt.
Großer Preis des Mittelstandes für die Bäckerei Exner
Die Beelitzer Bäckerei Exner hat den renommierten „Großen Preis des Mittelstands“ erhalten.
Auf der Jagd nach den dicksten Knollen
Kartoffeln-Stoppeln wie zu Großvaters Zeiten konnte man am letzten Septemberwochenende 2014 auf einem Acker bei Schlunkendorf – wenn auch mit wesentlich größerer Ausbeute. Der Spargelhof Märkerland hatte für einen Tag zur Selbsternte geladen, gefolgt waren mehrere Hundert Sammellustige, die sich für 50 Cent pro Kilo die Körbe füllen konnten.
Ein Kinderbuch spielt in Borkwalde
Die Schriftstellerin Melany Isabeau, über die im Netz nicht viel zu erfahren ist, hat viele Bücher geschrieben. Eines davon spielt u.a. in dem jüngsten Ort der Zauche, in Borkwalde:
Deutsch-italienische Frozzeleien
Normalerweise verfällt man ja nicht gerade in Begeisterung, wenn ein Pärchen seine Urlaubsdias hervorholt und zu einer breiten Erzählung über die letzte Italienreise ansetzt. Anders verhält es sich, wenn es sich bei diesem Pärchen um zwei schillernde Persönlichkeiten handelt, welche man aus dem Fernsehen oder zumindest von den Titelblättern einschlägiger Illustrierter kennt.
Attraktion im Tempelwald
Lassen Sie sich neugierig machen auf eine neue, kleine Attraktion in der Zauche. Versteckt im Kiefernwald zwischen Kanin, Klaistow und Borkwalde hat der Waldbesitzer Karl Tempel nicht nur Wald aufgekauft und begonnen, diesen zu einem experimentellen Mischwald umzugestalten. Seit Ende Mai 2014 führt auch ein künstlerisch gestalteter Rundweg zu den spannendsten Stellen.
Goldener Spargelherbst in der Zauche
Herbstzeit ist Spargelzeit! Ja, sie haben richtig gelesen. Im Herbst bieten die Spargelfelder eine grandiose Farbpracht.

Bei einer Protestaktion, beim 3. Aktionswandertag der Bürgerinitiative Gegenwärtig werden in den Wälder um Lehnin und Busendorf, zwischen Fichtenwalde, Borkwalde, Borkheide und Beelitz-Heilstätten Windkraftanlagen mitten im Wald geplant. Bliesendorf am 15. Juni 2014, wurde “Kein fröhliches Lied” des brandenburgischen Musikers Christoph Wein uraufgeführt – mitten im Wald.